Konfirmation von Colène und Jan

Aber der Herr ist treu; der wird euch stärken und bewahren vor dem Bösen (2. Thessalonicher 3,3)

Dieses Bibelwort verwendete unser Vorsteher, Bezirksevangelist Martin Mast, für den Gottesdienst am 29. August, in dessen Mittelpunkt die Konfirmation von Colène und Jan stand.

Gleich zu Beginn stand die Frage im Raum: „Für was lässt du dich begeistern“? Ist der Mensch von einer Sache begeistert, macht er sie oft sogar zu seinem Hobby und steckt viel Zeit und Energie hinein. Und so erfuhr die Gemeinde ein wenig über das, was Colène und Jan in ihrer Freizeit gern tun. Unser Vorsteher motivierte die beiden jungen Christen, sich auch weiter für Gott begeistern zu lassen und mit ihm als starken Freund an der Seite ihren Weg zu gehen.

Eingängig für uns alle sicher auch das Bild vom motorgestützten Fahrrad, mit dem unser Vorsteher zeigte, wie der Heilige Geist als zusätzlicher Antrieb und Verstärker funktionieren kann und uns dabei helfen kann, auf unserem Glaubensweg leichter voranzukommen, selbst, wenn es anstrengend wird und - bildlich betrachtet - mal steil bergauf geht....

In diesem Sinne: Akku aufladen nicht vergessen und immer in Bewegung bleiben!